Kein Sponsorwashing!

Die letzten Artikel haben gezeigt, das ich ganz gerne schreibe, was ich meine auch wenn das dem ein oder anderen Hersteller nicht so paßt, aber Kritik sollte man als Hersteller nutzen ein Produkt oder deren Bewerbung zu verbessern. Zwischendurch muss ich meine Kritik unterschwellig verstecken, um keinen Rechtstreit vom Zaun zu brechen. Zur Zeit habe ich keine Sponsoren und kann somit schreiben was ich will. Bisher habe ich die meisten Angebote von Herstellern oder Händlern immer ausgeschlagen, weil sie keinen neutralen Testbericht von ihren Produkten zu lassen wollten, sondern vor erscheinen des Beitrags hätte ich ihn querlesen lassen müssen. Ein Kennzeichnen der Werbung wollte man auch nicht. Ich stelle keine Plattform für schöne gewaschene Produktempfehlungen die nicht dem realem Produkt entsprechen. Wie Funkgeräte mit 18W oder einem 9500mAh Akku. Wer ein Produkt als robust bewirbt sollte auch dafür ein treten das es robust ist, denn sonst wir der Artikel hier einem Beitrag gewidmet.

In der letzten Zeit fallen mir immer wieder Produkte im Netz auf deren Funktion und Fähigkeiten einem schweizer Taschenmesser gleich kommen, die aber noch nicht mal eine Sache richtig können. Das oben abgebildete Funkgerät ist da nur ein Beispiel darstellt, wenn auch ein sehr dreistes, denn statt 18w bringt die Kiste bei 433.000Mhz nur 7,6w, was rechnerisch recht weit von der versprochenen Leitung entfernt ist, hätte die Händler die Leistung mit 8w angegeben wäre das für sone Funke ein toller Wert und statt negativer Erwähnung, hätte es Positiv herausgestellt. Auch das Gewicht des Akkus verspricht keine 9500mAh, es sei denn die Firma die die Labels klebt hätte mit ihren Aufkleber einen Quantensprung in der Akkutechnik ausgelöst, was ich aber nicht glaube. Mein gefaktes BF-F11 was höchst wahrscheinlich bei Abbree hergestellt wurde, hat auch garantiert keinen 4800mAh Akku sondern nur einen 2800mAh Akku wie ihn die Firma Abbree herstellt. So untypische Papierlabels auf einem Baofeng machen mich eher stutzig.

Aber bitte versteht das Richtig, dass ist nur ein Beispiel oben genannte Produkt ist nur ein Bespiel, von vielen Produkten und aktuellen Geschehnissen. Denn wer glaubt den Angaben eines Autoherstellers noch wenn er einem Erzählt das seine Autos bei einem Verbrauch von 1,2l quasi 0mg Emissionen produzieren oder ein fetter SUV mit E Kennzeichen an der Tanke Strom nachtankt. Das ein Energiekonzern vorgerechnet bekommt das er mit den erschlossenen Flächen zur Braunkohlegewinnung bis zu Jahr 2028 hin kommt und nun keine Dörfer mehr weg müßten und trotzdem muss Lützenrath und Keyenberg noch dran glauben und der Hambacherforst wird von allen Seiten trocken gelegt. Wir Verbraucher werden von allen Seiten verarscht und unsere Regierung spielt dann noch den Erfüllungsgehilfen durch immer neue Maßnahmen zur Stärkung der Industrie und zur Entmündigung des Bürgers. Haltet die Augen offen und versucht immer wieder mal einen Blick hinter die übele Fassade zu werfen und bildet euch eine eigene Meinung!

Natürlich kostet der Spaß hier auch Geld und auch die Zeit die ich mit dem geschriebenem Wort aufwende könnte man mit einem Wert beziffern, aber vorerst soll das alles so bleiben und ich werde weiterhin nette Berichte über meine Hobby hier auf arbeiten und euch weiterhin meine Bilder präsentieren. Sollte jemande Werbung einstellen wollen, darf er gerne mit mir in Kontakt treten, meine Kontaktdaten findet er im Impressum.

Aufrufe: 10

0 0 vote
Article Rating
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Schließen